Januarsonne in Winterhude am Mühlenkamp und Goldbekplatz

Was für ein schöner Tag das heute war: Erst kam die Sonne nur zeitweise zwischen den grauen Wolken hervor. Doch wer in Hamburg immer erst auf einen blauen Himmel wartet, wartet oft vergebens. Daher: Schuhe und Jacken an – und los geht’s auf den Goldbekspielplatz! Hat auch jeder seine Warnweste an? Gut, dann los!

In Zweierreihen am Mühlenkamp entlang, am Zebrastreifen genau gucken, ob die Autos auch tatsächlich halten und dann rüber. Zum Glück waren ja Jens, Sarah, Caro, Carolina und Carry dabei. Bei so vielen liebevollen Begleitern kann ja nichts schiefgehen.

Jetzt noch einmal richtig austoben an der frischen Luft. Werkzeug zum Anständigen Umgraben des Sandes haben wir ja auch dabei. Und was man auf diesem Spielplatz nicht alles erkunden und in die Phantasiewelt mit einbauen kann… Toll!

Im Januar auf dem Spielplatz

Allen Kindern und Eltern einen schönen Abend. Wir haben alles dafür getan, damit Eure Kinder heute Abend selig ins Bett fallen und sofort einschlafen! 🙂